WAS IST PLAYBACKTHEATER?

Sie erzählen – wir spielen.

 

Playbacktheater ist eine Form des Improvisationstheaters.
Dabei führt eine Moderatorin das Publikum durch die Aufführung und fragt nach Erlebnissen, Momenten und Situationen aus dem echten Leben. Diese werden dann in künstlerischer Form mit Schauspiel, Bewegung und Musik zurückgespielt (play back).

Das gemeinsame Erleben des Bühnengeschehens weckt eigene Assoziationen, schafft (neue) Verbindungen und Sichtweisen.